ONLINE-LAGERVERWALTUNG

VERSCHIEBUNGSSYSTEME

VERSCHIEBUNGSSYSTEME DES RELAXSESSELS MIT DER DARAUF GESESSENEN PERSON

Diese Systeme bestehen aus größeren einfach einzubauen Rollen, die eine leichte Verschiebung des Relaxsessels mit der darauf gesessenen Person ermöglichen. Beide Mechanismen verfügen über Sperrsysteme, die den Relaxsessel anhalten, wenn er nicht zu verschieben ist.

KIT ROLLER: Dieses System besteht aus 4 größeren einfach einzubauen Rollen, 2 von denen mit Fußsperre ausgestattet, um die unerwünschte Verschiebung des Relaxsessels zu vermeiden.Mit den größeren Rollen sind auch 2 Griffe erhältlich, die auf der Hinterseite der Rückenlehne eingebaut werden können, um den Relaxsessel zu richten (für Relaxsessel mit 1 oder 2 Motoren und Aufstehhilfe -Liftsystem- außer dem Modell Leo2, Eko und Techna – erhältlich).

WHEEL SYSTEM: Das ist ein Verschiebungssystem, das die 4 auf der Gestellbasis zurückziehbaren Rollen in Gang setzt. Dieses Extrazubehör ist wesentlich um den Relaxsessel zwischen den verschiedenen Räumen des Hauses zu verschieben und bis 100 Kg belastbar. Das Wheel System steht mit 2 Betätigungsvarianten zur Verfügung:

  • Durch FUßHEBEL: Mit einem vollständig einziehbaren Mechanismus. Es kann auch zu einem späteren Zeitpunkt, nach dem Ankauf, installiert werden.
  • Mit einer waagerechten STANGE: Es ist ein flüssiger Mechanismus, der dank einer einzigen Druckbewegung die Verschiebung des Relaxsessels betätigt.

Beide Wheel-System-Varianten sind für die folgenden Modelle erhältlich: CUSTOM, SI2-2L, SI2-2LM, DER-2L, ALL-2L, FAN-2L, ANC-2L, MAD-2L, LEO-2L, MEM-2L, PRA-2L, SI1-1L, SI1-1LM. SI1-2L, SI3-2L, SOL-2L, SPY-1L, SPY-2L, VIO-1L e VIO-2L).